Drucken

Städtepartnerschaft | Sportlervergleichswettkampf endet erstmals zugunsten der französischen Partner

Die sieben Aktiven der beiden Schützengilden aus Freudenstadt und Grüntal/Futenhof staunten nicht schlecht über das geradezu gigantische Schießzentrum der Gastgeber von Courbevisienne de Tir, das sich unterirdisch unter den Hochhäusern der Skyline von Courbevoie befindet.

Die Wettkämpfe wurden zu je 40 Schuss in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole ausgetragen. Dabei mussten die Schützen aus Freudenstadt und Grüntal, die noch niemals den Vergleich verloren hatten, recht schnell die Überlegenheit des Gegners anerkennen.

Bitte im Bericht des Schwabo im Anhang weiterlesen!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (digiPaper_Courbevoie-2016-Schuetzen.pdf)Schwabo Bericht[Presseberich Schwabo 25.06.2015]663 kB