Drucken

Liebe Mitglieder,

unser Ehrenvorsitzender Eugen Gruhler ist am Samstag, 16. März 2019 für uns unerwartet im Alter von 88 Jahren verstorben.

Eugen Gruhler ist 1958 in die Schützengilde eingetreten und war über 61 Jahre Mitglied der Schützengilde Grüntal – Frutenhof.

Lange Zeit war er als Schütze mit der Luftpistole und dem Luftgewehr für die Schützengilde bei Wettkämpfen aktiv.

Noch in seinem Eintrittsjahr 1958 übernahm Eugen Gruhler Verantwortung in der Schützengilde und wurde zum Kassier gewählt. Dieses Ehrenamt hatte er bis zum Jahr 1967 inne. Von 1967 bis 1972 und nach kurzer Unterbrechung von 1977 bis 1995 bekleidete er das Amt des 1. Vorsitzenden der Schützengilde insgesamt 24 Jahre lang.

In seiner Amtszeit als Kassier der SGi wurde das Schützenhaus in den Jahren 1966 und 1967 am heutigen Platz neu erbaut. Eugen Gruhler war einer der Aktivposten, durch deren  persönlichen, unermüdlichen Einsatz in der Freizeit, ein solches Großprojekt erst möglich gemacht und umgesetzt werden konnte.

Aufgrund seiner großen Verdienste um die Schützengilde Grüntal – Frutenhof wurde Eugen, auf Beschluss der Mitgliederversammlung, am Ende seiner Amtszeit im Jahre 1995 zum Ehrenvorsitzenden des Vereins ernannt.

Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzenden Eugen Gruhler und werden Ihm ein ehrendes Andenken bewahren!

Kurt Stoll

Oberschützenmeister

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Nachruf-Eugen-Gruhler 03-2019-lang.pdf)Nachruf lang[Nachruf E. Gruhler Langversion]143 kB
Diese Datei herunterladen (Nachruf-E-Gruhler Schwabo.pdf)Nachruf SGi[Nachruf SGi im Schwabo]2088 kB
Diese Datei herunterladen (Anzeige-E-Gruhler-Schwabo-2019-03-18.pdf)Azeige[Anzeige Schwabo]256 kB